Podiumsgespräch „Bürger machen Stadt“ 29.01.2018, 19:00 Uhr

Was können Bürger*innen und Kommunen tun, damit Wohnen in der Stadt bezahlbar bleibt? Ein Podiumsgespräch mit Referent*innen aus Leipzig, Berlin, Freiburg und Tübingen. Montag, 29. Januar, 19:00 Uhr Marie-Juchacz-Saal, Schwanseestraße 17, Weimar Die Wohnungsmärkte in Erfurt, Weimar und Jena sind seit Jahren angespannt, die Mieten steigen kontinuierlich. Welche Möglichkeiten haben Stadtverwaltung und engagierte Bürger*innen, erschwinglichen… Weiterlesen Podiumsgespräch „Bürger machen Stadt“ 29.01.2018, 19:00 Uhr

Teil-Abriss ist Absicht | Sonntag, 26.11.2017, Führung für Interessierte

Uneingeweihte Beobachter der Sanierung des alten Krankenhauses in der Rosenthalstraße 70 rie­ben sich in den vergangenen Tagen verwundert die Augen: Während der West- und der Ostflügel hinsichtlich Fassade und Dachdeckung fast täglich Baufortschritte zeigen, waren am Quergebäude direkt an der Straße Abrissarbeiten im Gange. Aufklärung gibt es von Stephan Hempel vom Auf­sichtsrat der Genossenschaft Wohnprojekt… Weiterlesen Teil-Abriss ist Absicht | Sonntag, 26.11.2017, Führung für Interessierte

Wir unterstützen das Bürgerprojekt „Alte Feuerwache“

Demnächst steht im Stadtrat Weimar die Entscheidung über die Vergabe der ehemaligen Feuerwache mit den Wohngebäuden Mozartstraße an. Wir als Wohnprojekt Ro70 würden es sehr begrüßen, wenn das Objekt an das Bürgerprojekt „Alte Feuerwache“ gegeben werden würde. Wir denken, die Stadt Weimar würde damit ein sehr deutliches Signal setzen, dass sie bürgerschaftliches Engagement unterstützt und… Weiterlesen Wir unterstützen das Bürgerprojekt „Alte Feuerwache“