Zusammen planen – gemeinsam Wohnen: Wanderausstellung in Jena

Am Reformationstag fand eine Führung für potentielle Unterstützerinnen und Unterstützer sowie Interessierte statt. Ca. 30 Menschen informierten sich über den aktuellen Stand der Arbeiten und wie man das Wohnprojekt Ro70 mit verzinsten Direktkrediten oder Fördermitgliedschaften unterstüzen kann.

Im Zuge dessen möchten wir über eine spannende Veranstaltung in der Nachbarstadt Jena informieren: Wir sind bei der Infobörse am 10.11. der Wanderausstellung „Zusammen planen – gemeinsam Wohnen“ des Forum Gemeinschaftliches Wohnen (Bundesvereinigung) e.V.

Die Wanderausstellung läuft vom 6. – 27.11.2017. Sie öffnet werktags Mo bis Fr 9-18 Uhr im Foyer Stadtteilzentrum LISA | Werner-Seelenbinder-Str. 28a, Lobeda West.

Begleitprogramm:

Dienstag, 7.11., 17.00 – 18.30 Uhr, »Wie ich mir das Wohnen in einem Mehrgenerationenhaus vorstelle« (Wohnberatungs- und Begegnungsstätte im LISA Lobeda-West)

Mittwoch, 8.11., 14.00 – 15.00 Uhr, »Wohnen im Alter – Angebote in Jena« (LISA Lobeda-West)

Mittwoch, 8.11., 17.00 – 18.30 Uhr, »Wie ich mir das Wohnen in einem Mehrgenerationenhaus vorstelle« (Treffpunkt Generationen Jena Löbdergraben 28 · Jena-Zentrum)

Donnerstag, 9.11., 19.00 – 20.30 Uhr, »Gemeinschaftlich Wohnen in Winzerla – Vorstellung einer Projektidee« (Begegnungsstätte der Volkssolidarität · A.-Siemsen-Str. 1, Jena-Winzerla)

Freitag, 10.11., 14.00 – 17.00 Uhr, Infobörse | Gemeinschaftliches Wohnen – realisierte Thüringer Projekte stellen sich vor. (Wohnberatungs- und Begegnungsstätte im LISA, Lobeda-West)

Programm, Flyer und weitere Informationen
Rückfragen & Information:
Konstanze Tenner
Stadt Jena · Dezernat für Familie, Bildung und Soziales
Tel. 49 27 33 · Mail: konstanze.tenner@jena.de

Advertisements