Einfach mal den Bauarbeitern DANKE sagen

Freitag Mittag auf der Ro70-Baustelle: Der Rost glüht, Bratwürste für etwa 50 Bauarbeiter bruzzeln, Getränke stehen bereit. Noch ist Hämmern, Klopfen, Sägen, Brummen, Bohren aus den drei Häusern zu hören, Männer rufen sich zu, ein Radio dudelt im Hintergrund. Zwei Arbeiter fegen das Gerüst, letzte Handgriffe vor dem verdienten Wochenende. Mehrere Firmen arbeiten seit Monaten… Weiterlesen Einfach mal den Bauarbeitern DANKE sagen

13. August 2017: Mitgliedertreffen und Rundgang auf der Baustelle

Etwa 70 Genossenschafts-Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes, ließen sich von der Kühle und dem Dauerregen des Sonntagmorgens nicht abhalten und konnten sich von dem erfreulich wachsenden Baufortschritt direkt vor Ort überzeugen. Fachkundig führte uns Tom Aures von der Baugruppe durch die Etagen und machte uns auf spannende Baudetails aufmerksam, die den Meisten mangels Fachkenntnis… Weiterlesen 13. August 2017: Mitgliedertreffen und Rundgang auf der Baustelle

Ro70 in Solingen: Lohnender Blick über den Tellerrand (Klaus-Novy-Preis)

Zwar ohne Preis, aber mit viel Zuspruch und Ermutigung kamen die Vertreter der Weimarer Genossenschaft „Wohnprojekt Ro70“ vom Endausscheid um den Klaus-Novy-Preis aus Solingen zurück. Der fünfjährlich vergebene Preis würdigt besondere genossenschaftliche Wohnprojekte. Unter 31 Bewerbern waren 8 für das „Finale“ ausgewählt worden, darunter das von Elisabeth Augustinowski und Michael März vertretene Weimarer Projekt. Der… Weiterlesen Ro70 in Solingen: Lohnender Blick über den Tellerrand (Klaus-Novy-Preis)